Herbstfest der MRA 2014

Herbstfest der MRA

1. November 2014

Um 18.30 Uhr fanden sich 22 Männerriegler und 20 Begleiterinnen beim Marktplatz ein, um in zwei Gruppen eine Stadtführung anzugehen. Die beiden ortskundigen Urgesteine Walter Haas, besser bekannt als Hasli, und Hansruedi Möhl drehten das Rad der Geschichte einige Jahrzehnte zurück. Waren das noch Zeiten, als der „Sufring“ rund um den Marktplatz noch 18 Beizen umfasste. Oder wie hörte es sich fast unwirklich an, dass in der Bahnhofstrasse noch ein Bauernbetrieb stand und die Kühe auf derselben zur Weide und zurück getrieben wurden. Oder wer konnte sich noch ans alkoholfreie Volkshaus oder das Hotel Walhalla erinnern. Vieles hat sich an dieser Strasse und drumherum verändert. Wie auch der Wegzug des Schulhauses mit Turnhalle von der Stelle, wo jetzt der coop steht. So verstrich die Zeit im Nu und die Verschiebung ins Restaurant Egelmoos im APZ war fällig. Bei einem ausgedehnten Apéro, einem feinen Nachtessen mit Dessert und humorvollen Einlagen von Hasli und Hansruedi liess es sich die Schar gut gehen bis Mitternacht, als das gemütliche Beisammensein und der gelungene Abend seinen Abschluss fand. (Bruno Siegenthaler)

 

 

    mramriswil.ch - jb 2011