Herbstausflug 2013

Herbstausflug

Donnerstag, 12. September 2013


Zum Herbstausflug der Turnveteranen waren auch ihre Ehefrauen und die Witwen der verstorbenen Kameraden eingeladen. Nach der Carfahrt konnte Präsident Hans Studer die Männer und Frauen im Restaurant Hasenstrick zu Kaffee mit Gipfeli und Aussicht auf den Zürichsee begrüssen. Auf dem Weg nach Rheinau wurde es in Marthalen etwas eng, aber es galt, nach den Rebbergen die Vielzahl von prächtigen Riegelhäusern zu bewundern. Vor der altehrwürdigen Brücke zum deutschen Lostetten hielten die beiden Busse beim Salmen, wo gespeist, geplaudert und gelacht wurde. Dann ging es mit zwei Grossweidlingen rheinaufwärts, über Wasser und Schleusung. Der Rheinfall zeigte sich in seiner ganzen Pracht, und nach dem Ausstieg beim Känzeli folgte der Aufstieg zum Schloss Laufen, wo sich einige mit Kaffee und Glacé belohnten. Dank Autobahn und tüchtigen Chauffeuren kam die Gesellschaft pünktlich zum Nachtessen in Amriswil an. (ba)
 

Bilder: Hans Studer

    mramriswil.ch - jb 2011