HV der Turnveteranen 2015

Hauptversammlung der Turnveteranen

Montag, 19. Januar 2015


Heino Sievers verabschiedet

Aus Tradition begann die Hauptversammlung der Turnveteranen mit einem feinen Nachtessen. Um 19.3o Uhr eröffnete der Präsident die Versammlung in der Sportbeiz. Der Vorsitzende durfte 46 Mitglieder und den Präsidenten der Männerriege begrüssen.

Als Besonderes galt der Rücktritt des Tourenleiters Heino Sievers. Er verstand es bei seinen Führungen immer, viel Hintergrundwissen zu vermitteln, sei es eine Führung durch die Kapelle Biessenhofen oder eine Wanderung durch die Stadt. Das brachte gestandene Amriswiler immer wieder zur Aussage „das hab ich nicht gewusst“. In die grossen Fussstapfen tritt Heinz Gisler als Tourenleiter. Als weiteres grosses Erfolgserlebnis von Heino Sievers darf der Stamm, immer am ersten Donnerstag im Monat um 9:30 Uhr im APZ, erwähnt werden, sind doch immer über 20 Kameraden anwesend. Ein Anlass, der auch fragile Kameraden und die Nichtturner in die Gemeinschaft zieht, ein idealer Beitrag die Vereinsamung zu bremsen.

Nach einigen Jahren Einsatz als Revisor stellt Jean-Claude Veillard sein Amt zur Verfügung. Für dieses ehrenvolle Amt wurde von der Versammlung Jean-Louis Müller neu gewählt. Der Vorstand sprach den Zurücktretenden wie den beiden Neuen für Ihre kompetente Unterstützung den besten Dank aus und wünschte ihnen viel Freude im neuen Amt. Schluss der Versammlung war um 21 Uhr.

Die Turnveteranen bewegen sich immer am Donnerstag um 17 Uhr in der Freiestrasse-Turnhalle. Interessierte können einfach vorbei kommen. (aa)

 

 

    mramriswil.ch - jb 2011